Start Über uns

  Doris Wosnitza,

  Klavier

 

 

 

Foto: C. Ambach

Studium:

  • Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (Frankfurt/Main)
  • Hauptfächer: Klavier
  • Alte Musik (Hauptfachinstrument: Blockflöte)
  • Musikalische Früherziehung

Ständige Fortbildungen bis zum heutigen Zeitpunkt:

  • Improvisieren im Klavierunterricht
  • Musikgarten (Baby, 18 Monate – 4 Jahre)
  • Konzept von Pierre-van-Hauwe
  • Unterricht mit hochbegabten Kindern
  • Rhythmisches Klassenmusizieren

Arbeitsschwerpunkte:

  • Grundsätzlich ist es mir ein besonderes Anliegen, dass meine Schüler gleich welchen Alters die Musik verstehen lernen. Deshalb beinhaltet mein Unterricht nicht nur das Spielen von Literatur aus allen Epochen und Stilrichtungen, sondern auch Improvisation, theoretischer Umgang mit Musik und körperliche Umsetzung derselben.

Ein besonderer Schwerpunkt meiner Arbeit ist auch:

  • Klavierunterricht ab 4 Jahre (eigenes Konzept)
  • Klavierunterricht für hochbegabte Kinder

Stationen der pädagogischen Tätigkeit:

  • 1980 – 1992: Lehrkraft an der Jugendmusikschule Frankfurt / Main mit den Fächern: Klavier, Blockflöte, MFE
  • Seit 1991: Leitung der Musikschule Hechtsheim, Lehrkraft an der Musikschule Hechtsheim im Fach Klavier

Stationen der künstlerischen Tätigkeit:

  • 1980 – 1986: Konzertbegleitung: Gesang, Trompete, Fagott
  • 1987 / 1988: Tournee mit "Carmina Burana" (1. Klavier)
  • 2001: Musikalische Gesamtleitung "How to succeed"